Samstag, 15. Oktober 2011

Digitalisierungsauftrag: Bernasenner

Ich digitalisiere ja oft als Auftragsarbeit. Es sind oft viele kleinere Sachen, auch wenn ich nicht so viel hier einstelle, hab ich schon sehr viel digitalisiert, aber es schluckt halt sehr viel Speicher, ständig Bilder einzustellen.

Diese Arbeit will ich Euch aber nicht vorenthalten:

Ich hab dieses Bild geschickt bekommen und sollte ein Portrait dieses Hundes machen:


Nach tagelanger Arbeit und vielen Stunden ist das dabei herausgekommen:



Wer es noch nicht weiß, smartgirls (Sabines) Hund Elly hab ich auch digitalisiert, Ihr könnt mal dem unten stehenden Link folgen, da findet Ihr Bilder von Elly und auch zwei von mir digitalisierte Portraits von Elly, einmal nur das Gesicht, einmal der ganze Hund. Wie gesagt, hier die Links

Hier gehts zu den Elly-Bildern, dort dann einfach runterscrollen



Kommentare:

Kirsten hat gesagt…

Total krass! Deswegen bevorzuge ich einfachere Stickereien! *lol* Aber sieht echt genial aus!!! Wie lange braucht man da zum Sticken?

LG, Kirsten

Josie hat gesagt…

Boahh..das ist ja absolut perfekt gemacht.
LG
Elke

Monika hat gesagt…

Jetzt hoffe ich bloß, daß mein Kommentar nicht doppelt kommt:

Vielen Dank für die Komplimente.

Ja, ich mache auch lieber einfachere Sachen, weil ich da was dran verdiene.

Bei solchen Sachen wie Hund und Katze verdiene ich nichts, da lege ich drauf, sogar wenn ich nur 3 Euro Stundenlohn rechne.

Aber gute Werbung ist es schon, denn wenn ich so was kann, vertraut man mir auch, daß ich einfache Sachen digitalisieren kann.

Gruß Moni

Lehmi hat gesagt…

Der ist ja richtig schön geworden - die Arbeit hat sich wirklich gelohnt.

Nach meinen ersten Gehversuchen in Sachen "Digitalisierung" kann ich schon erahnen, WIE lange du dafür gebraucht hast.
Respekt!

LG Lehmi

Monika hat gesagt…

Hi Lehmi,

lieb daß Du das sagst.

Gruß Moni

Grit hat gesagt…

Liebe Monika, nach einem ausführlichen Blogspaziergang bin ich hin und weg.
Ich melde mich mal per mail.
Liebe Grüße Grit

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...